Mietrecht & WEG-Recht

Mietrecht & WEG-Recht
Wohnraum- & Gewerberaummietrecht
Im Mietrecht berate und vertrete ich sowohl Mieter als auch Vermieter von Wohnraum und gewerblichen Mietobjekten in allen ihren mietrechtlichen Angelegenheiten.

Vertragsgestaltung und Vertragsprüfung

Zusätzlich zur individuellen Vertragsgestaltung und der Vertragsprüfung gehören zu meinen Leistungen die Beratung und Vertretung meiner Mandanten im Zusammenhang mit der Beendigung und Abwicklung von Mietverhältnissen. 

Kündigung des Mietvertrages

Dabei unterstütze ich meine Mandanten bei einer Kündigung des Mietvertrages und einer Räumungsklage oder auch bei dem Abschluss einer umfassenden Aufhebungsvereinbarung.

Da die formellen und inhaltlichen Anforderungen nach der Rechtsprechung sehr hoch sind, sollten Sie bei einer Kündigung des Mietverhältnisses, insbesondere bei einer Eigenbedarfskündigung, einen Rechtsanwalt mit der Prüfung und Wahrnehmung Ihrer Interessen beauftragen.

Bei Vertragsverletzungen, beispielsweise der unerlaubten Gebrauchsüberlassung oder Untervermietung an Dritte, wird in den meisten Fällen vor Ausspruch der fristlosen Kündigung eine Abmahnung erforderlich.

Abwicklung des Mietvertrages

Nach der Beendigung des Mietvertrages kommt es zwischen den Mietparteien oft zu Problemen bei der Abwicklung des Mietvertrages und Streitigkeiten über Schadensersatzansprüche, beispielsweise wegen Beschädigungen des Parketts. Abzugrenzen sind im konkreten Fall gewöhnliche Verschleißspuren, die mit der Mietzahlung abgegolten wurden, von Verschlechterungen des Mietobjekts, die zum Ersatz des entstandenen Schadens verpflichten.

Aus meiner Praxis weiß ich, dass vielen Vermietern bei der Abrechnung über die Kaution und Rückzahlung der Kaution gravierende Fehler unterlaufen, so dass auf Seiten des Vermieters und des Mieters anwaltliche Unterstützung erforderlich wird.

Zu meinen Tätigkeits- und Beratungsschwerpunkten im Mietrecht gehören unter anderem:

• Vertragsprüfung
• Vertragsverletzungen, Verzug mit Mietzahlungen, Abmahnung
• Untervermietung
• Mieterhöhung
• Betriebs- und Nebenkosten, Abrechnungsfrist, Verwirkung, Verjährung
• Mietmängel, Minderung
• Schadensersatz
• Schönheitsreparaturen
• Kündigung
• Kautionsabrechnung, Kautionsrückzahlung
• Räumungsklage 
• Prozessvertretung, Vollstreckung, Insolvenz


WEG-Recht


Im Wohnungseigentumsrecht "WEG-Recht" berate und vertrete ich potentielle Käufer von Eigentumswohnungen und Eigentümer von Wohnungen oder gewerblichen Einheiten in Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Sondereigentum, Gemeinschaftseigentum, Sondernutzungsrecht und baulichen Veränderungen, Gebrauchsregelungen (Gewerbliche Nutzung, Tierhaltung, Dachgarten), Eigentümerversammlung, Instandhaltung, Problemen mit dem Wohngeld und der Abrechnung.

Beschlüsse der Eigentümergemeinschaft

Dabei geht es oft um die Herbeiführung von Beschlüssen der Eigentümergemeinschaft oder die Anfechtung von in der Eigentümerversammlung getroffenen Beschlüssen.
Bei Anfechtung von Beschlüssen muss die einmonatige Ausschlussfrist gewahrt werden und die Klage muss innerhalb eines Monats ab Beschlussfassung bei Gericht eingereicht werden.

Streitigkeiten unter Eigentümer

Bei Streitigkeiten mit anderen Wohnungseigentümern sind zunächst die Vereinbarungen in der Teilungserklärung, Gemeinschaftsordnung und die Beschlüsse zu überprüfen, welche das Zusammenleben der Eigentümer regeln. Sind keine Vereinbarungen enthalten, die den konkreten Konflikt betreffen, gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Pia Maria Sebald  •  Rechtsanwältin • Agnesstr. 680801 München • Tel.: 089 2719054 • Impressum • © Copyright 2016 
Share by: